Das Buch 2021/2022

Juli und der Geheime Joker: Band 5 ¾ der Serie »Die wilden Kerle«

Wilde Nachricht: Ein kom­plett neuer BAND der Best­sellerserie DIE WILDEN KERLE … In der Folge 33 des Wilde-Ker­le-Pod­casts gibt es schon erste Infor­ma­tio­nen: www.diewildenkerlepodcast.de Vielle­icht schon soviel: Die Wilden Ker­le ver­brin­gen ihre Ferien im »Teufel­stopf« und trainieren jeden Tag von Früh bis Spät. Alle haben Spaß, und auch Juli genießt die Zeit. Zugle­ich muss er aber auch immerzu an das geheimnisvolle Mäd­chen Nade­sch­da denken, das er ken­nen­gel­ernt hat­te, als er beina­he zur Gang des Dick­en Michi überge­laufen ist. Beinah. Juli geht das Mäd­chen mit dem tollen Lächeln und den lan­gen Haaren nicht mehr aus dem Kopf und er beschließt, es wiederzufind­en. Dabei kommt er einem unglaublichen Geheim­nis auf die Spur … Kom­plett neuer Band der Best­sellerserie »DIE WILDEN KEERLE«! Kom­plett far­big illustriert!

Joachim Masan­nek ; Illus­tra­tio­nen von Jan Bir­ck. — Leimen : 360 Grad, [2021]

172 Seit­en : Illus­tra­tio­nen, far­big ; 22 cm. — (Die wilden Ker­le ; Band 5 ¾)
ISBN 978–3‑96185–795‑1 fest geb. : EUR 13.00

 

Der Autor und der Verlag

JOACHIM MASANNEK,
Jahrgang 1960, studierte Ger­man­is­tik und Philoso­phie sowie an der Hochschule für Film und Fernse­hen in München, er arbeit­ete als Kam­era­mann, Ausstat­ter und Drehbuchau­tor für Film, TV und Stu­dio­pro­duk­tio­nen.
Seine Kinder­buch-Rei­he »Die Wilden Fußbal­lk­er­le« ist in 29 Län­dern erschienen. Als Drehbuchau­tor und Regis­seur der Kinofilme »Die Wilden Ker­le« (Teile 1 – 6) ist es ihm gelun­gen, in Deutschland,Schweiz und Öster­re­ich über zehn Mil­lio­nen Zuschauer ins Kino zu holen. Masan­nek hat als Train­er die Wilde Ker­le-Mannschaft aufge­baut und ist Vater der bei­den inzwis­chen erwach­se­nen Fußballer Mar­lon und Leon. Heute lebt er mit seinen Kindern auf einem Haus­boot in Berlin.

Der 360 Grad Ver­lag ist spezial­isiert auf qual­i­ta­tiv und the­ma­tisch anspruchsvolle sowie unter­halt­same Bilder­büch­er, grafisch illus­tri­erte Sach­büch­er und humor­voll-freche Kinder- und Jugendlit­er­atur. Wir mögen lustige, skur­rile, witzige und provozierende Texte und Illus­tra­tio­nen, auch solche fernab vom »Mainstream«.Hauptzielgruppe sind Kinder von 2 bis 12 Jahren sowie Teenag­er im Alter von 13 bis 17 Jahren. Daneben gibt es Büch­er für die ganze Familie.

Grün­der und Ver­leger ist Har­ald Kiesel, früher­er Buch­markt- und Lit­er­atur­jour­nal­ist, Radiomod­er­a­tor, Autor und Über­set­zer sowie langjähriger Lit­er­at­ura­gent und Cheflek­tor bzw. Pro­gramm­leit­er in bekan­nten Kinder- & Jugend­buchver­la­gen wie Beltz & Gel­berg, Baumhaus und Bastei Lübbe.

Der Illustrator

JAN BIRCK,
Jahrgang 1963, Illus­tra­tor, Trick­film-Kün­stler, Art Direc­tor (Wer­bung, Trick­film, CD-ROM), Car­toon­ist, Gestal­ter. Er hat »Die Wilden Ker­le« illus­tri­ert und die schwarz-orange Bild­sprache dazu erschaf­fen. Andere Werke hat er nicht nur illus­tri­ert, son­dern auch gle­ich selb­st geschrieben: »Geheim­a­gent Mor­ris« oder »Zarah & Zot­tel« oder »STORM oder die Erfind­ung des Fußballs«. Er lebt gemein­sam mit sein­er Frau und zwei Söh­nen in seinem Haus im Süden Münchens. Von seinem Ate­lier­fen­ster aus blickt er über das Wilde-Ker­le-Land … wo alles begann!